Header-Image

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • Potentiale der Altersvielfalt - altersgemischte Teams als Erfolgsfaktor, in: Die Tafeln (Hrsg.), Magazin feedback, Ausgabe 2016, "Wir leben Vielfalt"
  • Schulabschluss, und jetzt? - Übergänge in Ausbildung und Beruf, in: Zschr.: Berufliche Rehabilitation, Heft 3, September 2014, Freiburg.
  • Fachkräfte-Potenzial sichern, Wissen und know-how im Unternehmen halten, in: quayou (Short-methods / Personalmangement) 2014, Hamburg.
  • „Älter, Vielfältiger, Flexibler“, Kolumne „Wie die Arbeitswelt sich ändert: Demografischer Wandel“, in Zschr. „Human Resources Manager“ 11 / 2011.
  • „Abschied von der Frühverrentung – Ein Paradigmawechsel“, Gastbeitrag in: „Benefits“ (Kundenmagazin) Towers Watson, Mai 2011.
  • "Den demographischen Wandel zur Chefsache machen", Beitrag in: „Personalwirtschaft“ 4 / 2011.
  • „Älter, Vielfältiger, Flexibler“, Kolumne „Wie die Arbeitswelt sich ändert: Demografischer Wandel“, in Zschr. „Human Resources Manager“ 11 / 2011.
  • „Abschied von der Frühverrentung – Ein Paradigmawechsel“, Gastbeitrag in: „Benefits“ (Kundenmagazin) Towers Watson, Mai 2011.
  • "Den demographischen Wandel zur Chefsache machen", Beitrag in: „Personalwirtschaft“ 4 / 2011.
  • Die Gestaltung des demografischen Wandels im Zeichen der Wissensgesellschaft, in: Guido Happe (Hrsg.), Demografischer Wandel in der unternehmerischen Praxis, Gabler Verlag 2010, Wiesbaden.
  • Vorwort zu Thomas Langhoff (Autor), Den demographischen Wandel im Unternehmen erfolgreich gestalten – Eine Zwischenenbilanz aus arbeitswissenschaftlicher Sicht, Springer Verlag 2009, Heidelberg.
  • Die Entwicklung einer “demografitten” Unternehmenskultur in der METRO Group, in: INQUA (Hrsg.), Abschlussbericht des Projekts PFIFF (Programm zur Förderung der intellektuellen Fähigkeiten älterer Arbeitnehmer), Dortmund 2009.
  • Anforderungen an den Beitrag der Arbeitswissenschaft zur Lösung der betrieblichen Probleme, Plenarvortrag auf dem 55. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, 4. – 6. März 2009, in: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V.(Hrsg.), Arbeit, Beschäftigungsfähigkeit und Produktivität im 21. Jahrhundert, Jahresdokumentation 2009, Heidelberg.
  • Die Entwicklung einer „demografitten“ Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor in der Wissensökonomie, in: Carsten Kreklau, Josef Siegers (Hrsg), Handbuch der Aus- und Weiterbildung, Februar 2009.
  • Thesen zur Entwicklung der Unternehmenskultur der METRO Group im Zeichen des demographischen Wandels, Expertenbeitrag, in: Jürgen Deller u.a. (Hrsg.), Personalmanagement im demografischen Wandel  - Ein Handbuch für den Veränderungsprozess, Springer Verlag 2008, Heidelberg.
  • Führung als Erfolgsfaktor, in: Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband  (Hrsg.), Hochschulsport (Magazin), Ausgaben 3/2008 und 4/2008.
  • Demografiegerechtes Human Resources Management als Basis für den Unternehmenserfolg in reifen Gesellschaften, in: Hanne u. Gundolf Meyer-Hentschel (Hrsg.), Jahrbuch Senioren-Marketing, 2008 / 2009, Deutscher Fachverlag 2008, Frankfurt / M.
  • „Fachkompetenz“, Editorial für Zschr. Positionen und Profile, Winter 2007.
  • Rezension von „Die Logik des Misslingens – Strategisches Denken in komplexen Situationen (Dietrich Dörner), in: Zschr. Personalmagazin, März 2007.
  • Hand in Hand mit der Unternehmensstrategie (gemeinsam mit Klaus Jakobi), in: Zschr. Personalwirtschaft 2 / 2007.
  • Unternehmenswertsteigerung durch Human Resources Management (gemeinsam mit Klaus Jakobi), in: Karlheinz Schwuchow, Joachim Gutmann (Hrsg.), 2007 – Jahrbuch der Personalentwicklung, Luchterhand Verlag 2006, Darmstadt.
  • Schulische Autonomie - Organisatorische Aspekte der Schulqualität (gemeinsam mit Horst Weishaupt), in: Hessisches Institut für Bildungsplanung und Schulentwicklung (Hrsg.), Qualität von Schule, Heft 4, Wiesbaden 1988.
  • Schule als Organisation (gemeinsam mit Rüdiger Haug), Arbeitsmaterialien und Sonderdrucke zur ökonomischen Bildungsforschung des DIPF (Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung), Frankfurt/M 1985.
  • Angewandte Sozialwissenschaft und verbandliches Handeln (Dissertation), Ahrensburg 1984, Verlag Ingrid Czwalina.