Header-Image

Karriereberatung

Die berufliche Situation der Menschen erfährt heute durchschnittlich alle 4-5 Jahre eine tiefgreifende Veränderung. In diesem Rhythmus wechseln sie ihr Aufgabengebiet, ihren Beruf oder ihren Arbeitgeber. Zunehmend entschließen sie sich sogar zur Gründung einer selbständigen Existenz. Nur wenige Menschen verändern sich beruflich aus eigenem Antrieb, weil sie eine neue, für sie Sinn stiftende Aufgabe anstreben. Einige verändern sich, weil sie dadurch einen beruflichen Aufstieg bzw. einen höheren sozialen Status erreichen können. Die weit überwiegende Zahl der Menschen sieht sich jedoch zur beruflichen Veränderung durch die Umstände gezwungen. - Und diese Veränderung geht dann vielfach in eine Richtung, die die persönliche Gesundheit und die Lebenszufriedenheit erheblich beschädigen kann.

Die Fähigkeit, die eigene berufliche Zukunft ständig neu zu erfinden und aktiv zu gestalten wird in einer Gesellschaft immer wichtiger, in der der Wandel das einzig Beständige ist. Um sich beruflich aktiv verändern und neu orientieren zu können, bedarf es einer Reihe von Selbstführungs- und Selbstmanagementkompetenzen. Ich unterstütze Menschen beim Aufbau dieser Kompetenzen und berate sie vor dem Hintergrund meiner langjährigen Erfahrungen als Personalmanager professionell bei der aktiven Gestaltung ihrer beruflichen Zukunft und der Weiterentwicklung ihrer beruflichen Karriere auf folgenden Handlungsfeldern:

  • Trennung vom Arbeitgeber: Analyse der Trennungsgründe; Aufhebungsvertrag verhandeln und prüfen; Zeugniserstellung; Zeugnisprüfung und –bewertung
  • Berufliche Neupositionierung: Reflexion der bisherigen beruflichen Karriere; Entwicklung zukunftsgerichteter Energien; Erstellung eines Stärkenprofils; Erarbeitung zukünftiger beruflicher Aufgabenfelder; Bestimmung möglicher Zielpositionen; Festlegung der Gehalts- bzw. Einkommensziele
  • Existenzgründungsberatung
  • Personalmarketing in eigener Sache: Erarbeiten eines Kompetenzprofils auf Basis bisheriger beruflicher Erfolge; Planung des Bewerbungsprozesses; Erstellung von professionellen Bewerbungsunterlagen: - Curriculum Vitae, Zeugnisse,  Anschreiben; Aufbau und Aktivierung von Netzwerken; Führung von Vorstellungsgesprächen: - Gesprächsvorbereitung, Interviewtraining, Umgang mit „heiklen“ Fragen
  • Bewertung von Angeboten und Gestaltung des Arbeitsvertrags
.